NATURSCHUTZ wird in Kosel groß geschrieben

Bei natur-nahen Erholungssuchenden hat unsere schöne Gemeinde Kosel einen hohen Beliebtheitsgrad. Schon allein deswegen engagieren sich die Menschen in unserer Gemeinde in vielfältiger Weise für den Naturschutz.

Auf der Seite "Naturschutz" finden Sie Informationen über abgehaltene, laufenden und geplante Naturschutz-Aktion in der Gemeinde Kosel sowie im näheren Umkreis.

 

Infoportale zum Thema "Plastik in der Schlei"

Den aktuellen Sachstand mit Informationen zum Plastik in der Schlei finden Sie auf zwei extra hierfür eingerichteten Infoportalen, welche wir für Sie im Artikel verlinkt haben.

http://www.naturparkschlei.de/de/Aktuelles/Wasserqualitaet.php
Schleiinformations und Erlebniszentrum SIEZ e.V.

Maßnahmen des Kreises zur Reinigung der Schlei von Plastik  

Neuigkeiten

Platz schaffen für den Klimawald
Weiterlesen...

Platz schaffen für den Klimawald

17.02.2020

Pflegearbeiten in Kosels Gemeindewald / Umbau zu Zukunftswald mit heimischen Laubbäumen eingeleitet

Naturschutz 37 | 10

| Dirk Steinmetz | Eckernförder Zeitung, shz.de
Plastikverpackung muss nicht sein
Weiterlesen...

Plastikverpackung muss nicht sein

22.09.2019

Familie Knabe aus Kosel vermeidet Kunststoff / Einkauf bei „Unverpackt“ und mit mitgebrachten Schachteln

Naturschutz 130 | 74

| Dirk Steinmetz | Eckernförder Zeitung, shz.de
Platz für Orchideen am Noor
Weiterlesen...

Platz für Orchideen am Noor

15.09.2019

Verein SIEZ sät und pflanzt Orchideen und alte Pflanzenarten auf gemeindeeigener Fläche am Ornumer Noor aus

Naturschutz 147 | 70

| Dirk Steinmetz | Eckernförder Zeitung, shz.de
Eine Deponie vor den Toren der Stadt
Weiterlesen...

Eine Deponie vor den Toren der Stadt

04.09.2019

Bauschutt-Deponie an der B 76 geplant / Gemeinde Kosel bittet Eckernförde um Beistand im Kampf gegen die Deponie

Naturschutz 199 | 80

| Arne Peters | Eckernförder Zeitung, shz.de
Kosel startet Plakatkampagne gegen Deponieplanung
Weiterlesen...

Kosel startet Plakatkampagne gegen Deponieplanung

28.08.2019

An der B 76 könnte die größte Deponie DK1 (vor allem Bauschutt) des Landes Schleswig-Holstein entstehen

Naturschutz 239 | 82

| Dirk Steinmetz | Eckernförder Zeitung, shz.de

1 / 9